Top-Ziele in Süd-Europa - Bretagne

Top-Ziele in Süd-Europa - Bretagne

Ganz im Westen ist Frankreich anders. Die Bretagne, populäres Urlaubsziel seit Jahrzehnten, hat einen ganz besonderen Charme. "Das Land des Meeres" nannten die Kelten dieses Gebiet, "Aremorica" – das kennen wir von Asterix. Eine außergewöhnliche Küstenlinie von sage und schreibe 1.200 Kilometer Länge wird durch bizarre Felsen und breite Sandstrände geprägt, dazwischen finden sich gemütliche Badeorte und Hafenstädte.

In der Bretagne war immer viel los: Hier landeten die alliierten Truppen und trieben so den zweiten Weltkrieg seinem Ende zu, hier verteilte Obelix um das heutige Carnac seine Hinkelsteine (auch Menhirs und Dolmens genannt); hier trieben es tolle Ritter des Mittelalters, wovon viele Städte noch heute zeugen – die Bretagne ist ein Land der Legenden. Die berühmteste unter ihnen: Die Tafelrunde König Arthurs, der hier residiert haben soll.

So vielfältig wie das Land und die Möglichkeiten, Urlaub zu machen, sind auch die Unterkünfte. Gerade bei Ferienwohnungen und Ferienhäusern gibt es manches Kleinod zu entdecken: Alte, schroffe Häuser in malerischer Kulisse laden zu ganz besonderen Ferien ein. Wer in einem dieser malerischen Domizile Unterschlupf findet, mag sich tatsächlich wie ein Ritter der Tafelrunde fühlen, dem das Land zu Füßen liegt – und das Land ist weit.

Die Bretagne hat in jeder Hinsicht viel zu bieten: Kulinarisch locken das Nationalgetränk Cidre (aus Äpfel oder Birnen), zu dem am besten ein frischer Crepe passt. Und wer nur die Crepes von heimischen Festplätzen kennt, wird sich wundert, wie viel besser das kleine Stückchen Teig schmecken kann – das gilt übrigens auch für den Cidre. Doch auch Herzhaftes hat die raue Gegend zu bieten: Fische, Krusten- und Schalentiere aus dem Meer finden allerorten den Weg auf den reich gedeckten Tisch, aber auch reichlich frisches zartes Lamm und Gemüse aus dem Binnenland locken die Gaumen des Gastes. Wer in einem Ferienhaus in der Bretagne Urlaub macht, kann sich mit diesen Köstlichkeiten selbst versorgen und nach herzenslust günstig schlemmen.